Großaktion für Klima- und Artenschutz in Planung
Gemeinsame Aktion: 500 Menschen für Klima- und Artenschutz im Landkreis Osnabrück

Liebe Leute,
wir als kleine Naturschutzgruppe planen am 16. Mai 2020 ein größeres Projekt:

Landkreis OS: 500 Menschen entwickeln Biotop für Klima- und Artenschutz

Hierbei ist folgendes geplant:
* Anlage eines Klimaschutzwäldchens (ca. 400 bis 500 Bäume)
* Anlage einer Streuobstwiese
* Schaffung eines kleinen Feuchtbiotops
* Schaffung von Trockenmauern
* Setzen von Nisthilfen
* Anlage von artenreichen Blühwiesen
* Einzäunung von Teilbereichen um eine naturschutzgerechte Beweidung zu ermöglichen.
* Platzierung entsprechender Infotafeln
* Schaffung von Gehölzstrukturen an Gewässerrandstreifen
* Protestaktion zur Reduzierung von Gewässerrandstreifen (Pestizidschutzstreifen) auf einen Meter in Naturschutzgebieten durch die nach wie vor unglaubliche Entscheidung der Kreistags-CDU + FDP
Protestpetition: http://artensterben-aufhalten.de
* Verpflegung aller Teilnehmer mit tierleidfreien Bio-Lebensmitteln

Ort: Gepachtete Fläche in Melle/Westerhausen, 7000 m², Hinter dem Assmann-Parkplatz, Vinckenaue
Wann: 16. Mai 2020, ab 10.00 Ihr (am 20. Mai findet hier der offizielle Blühwiesen-Lückenschluss des Projektes Blumiger Landkreis Osnabrück statt).

Vielleicht wäre das für den Einen oder anderen ja auch interessant? Teilnahme und Verpflegung natürlich kostenlos.

Weitere Infos folgen in Kürze, gerne den Termin vormerken.

Blumiger Landkreis Osnabrück
Artenvielfalt steigern, Insektensterben stoppen, Klimaerwärmung aufhalten
http://blumiger-lkos.de

Gnadenhof Brödel Melle
Http://gnadenhof-melle.de

Allgemein