Bei der Firma „Runge GmbH und Co. KG“ entsteht eine überdimensionale Futterquelle für Insekten. Auf 5000 m² werden die „Osnabrücker Mischung“, der „Schmetterlings- und Wildbienensaum“ und das Saatgut „Blühende Landschaft Nord“ ausgesät. Das ist eine tolle Unterstützung. Heute wurde mit der Anlage der Blühwiesen begonnen. Diese werden in mehreren Arbeitsterminen fertiggestellt.

Allgemein,