Die Zielgerade in Sicht

Die Nummer 151. Danke an Karsten Wachsmuth für eine weitere Blühwiese.
Optimal: Eine bestehende Streuobstwiese wurde durch ein Blühareal erweitert.
Zudem hat er noch eine Fläche gemäht und angeharkt, sprich: Nährstoffe ausgetragen.
Ganz wichtig für die Artenvielfalt.
Das psotive bei der Anlage von Blühwiesen: Corona wird nicht gefördert,
denn die Maschine ist so laut, dass der Abstand weiterer Personen mindestens 50 Meter beträgt…;-)

Auf der Karte sieht man: Weitere Nektar- und Pollen-Lücken wurden geschlossen

90% unseres Zieles (vorerst) haben wir nun, nach 4 Jahren Arbeit, erreicht. Wir biegen jetzt
auf der Zielgerade ein…
Ab jetzt wird alles nur noch ein großer Triumph und wir feiern uns selbst 😉

Blumiger Landkreis Osnabrück
Artenvielfalt steigern, Insektensterben stoppen
http://blumiger-lkos.de

Spenden für das Artenschutzprojekt:
https://www.betterplace.org/de/projects/71760-gnadenhof-brodel-melle-artenschutzprojekt-blumiger-landkreis-osnabruck