Melle/Oldendorf: Blühwiese gemeinsam mit 75 Schülern angelegt

Heute gemeinsam mit der Grundschule Oldendorf und dem Förderverein der Grundschule eine Blühwiese in Melle/Oldendorf (am Kreimerhof)
angelegt. Danke an Julia und Simone vom Förderverein.
Die Kids hatten mächtig Spaß (es waren knapp 75 Kinder dabei). Erst wurde der Boden für eine Aussaat vorbereitet, dann ausgesät und „angestampft/gehüpft“.
Hier entsteht ein tolles Naturparadies. Direkt neben der Blühwiese entstehen auch die beiden Feuchtbiotope/Himmelsteiche (im YouTube-Film gut zu sehen).

Und: ENDLICH sind die Saatguttütchen von Blumiger Landkreis Osnabrück da. Alle Teilnehmer erhielten als kleines Dankeschön eines für zu Hause.

Übrigens: Das Projekt wird ehrenamtlich gestaltet. Wir freuen uns auch über Spenden für den Natur- und Artenschutz. Jeder Euro hilft.